Mitglied des Monats Januar: Sergül

Unser Mitglied des Monats - Serguel

Mitglied des Monats Januar: Sergül

Warum hast Du mit dem dem Power Plate Training begonnen?

S: Ich sitze während meiner Arbeit täglich acht bis neun Stunden und hatte furchtbare Rückenschmerzen… Außerdem wollte ich unbedingt sportlicher werden nicht mehr so schnell außer Atem geraten beim Treppensteigen. Das waren meine Hauptbewegtgründe mit dem Training auf der Power Plate zu starten. Inzwischen bin ich froh so ein schnelles und effektives Training gefunden zu haben.

Was für Ziele hast Du mit dem Training bisher schon erreicht?

S: Ich bin endlich schmerzfrei!!! 🙂 Ich bin tatsächlich meine Rückenschmerzen losgeworden und brauche keine Körnerkissen, Wärmflaschen oder Schmerztabletten mehr. Insgesamt habe ich viel mehr Energie, fühle mich körperlich besser und gesünder. Und ganz nebenbei ist mein Körper straffer und schlanker geworden.

Was sind deine nächsten Ziele mit dem Power Plate Training?

S: Ich möchte noch einiges mehr abnehmen, weiterhin regelmäßig trainieren und sportlich bleiben. Für 2016 habe ich mir vorgenommen weiterhin meinem Körper etwas guten zutun, um mich täglich besser zu fühlen.

Was gefällt Dir bei uns am besten?

S: ich finde es wirklich toll, dass mit so wenig Aufwand so viel im Training erreicht werden kann. Gerade im Arbeitsalltag fehlt mir oft die Zeit für lange Trainingseinheiten oder Besuche im Fitnessstudio. Außerdem freue ich mich immer sehr ins Center zu kommen, mit den Trainerinnen an meiner Seite trainieren zu können und auf die anderen Zirkelteilnehmer.

0 Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Du hast fragen?

Schreib uns!

Sending

©2018 POWERPLATE CENTER

Log in with your credentials

Forgot your details?